02.05.01 20:02 Uhr
 140
 

Albanische Witwe reich - Und nur durch ein zweiköpfiges Kalb

Eine aus Albanien stammende Witwe ist zu unerwartetem Reichtum gekommen. Die Frau hat eine Kuh, die ein zweiköpfiges Kalb zur Welt brachte.

Zunächst war die Witwe darüber sehr frustiert, doch US-Tierärzte boten ihr für das Kalb rund 55.000 Mark. Die Frau willigte ein und kann sich nun über ihren Reichtum freuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Witwe, Kalb
Quelle: www.icn4u.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?