02.05.01 19:37 Uhr
 4
 

Wechsel im Management bei Delta Air Lines

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines hat Fred Reid zum neuen President und Chief Operating Officer ernannt. Dies ist Teil eines Wechsels im Management.

Reid war zuvor Chief Marketing Officer. Seine beiden neuen Arbeitsbereiche waren seit dem Weggang von Maurice Worth 1999 unbesetzt. Bevor er zu Delta kam war er President von Lufthansa und damit der erste US-Amerikaner, der diesen Posten bei einer europäischen Fluglinie inne hatte.

Der Chairman und Chief Executive Leo Mullin hat außerdem Vicki Escarra, zuvor Executive Vice President of Customer Service, zum Nachfolger Reids ernannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wechsel, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Die Börse und die wichtigste Bank werden nun von Frauen geleitet
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richard Lugner über seinen Opernballgast Goldie Hawn: "Früher war sie hübsch"
Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich
Türkei: Verzweifelte Flüchtlinge verkaufen Organe, um nach Europa zu gelangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?