02.05.01 23:46 Uhr
 27
 

New York benennt Straße nach Musical: "Tom Sawyer Way"

Am 2. Mai ließ New York dem neuen Don Schlitz und Ken Ludwig Musical 'The Adventures of Tom Sawyer' besondere Ehre zuteil werden.

Für eine bestimmte Zeit wurde eine Straße des Broadway (ein Teil der W. 45 St.) in 'Tom Sawyer Way' umbenannt. Bei der Zeremonie erwartet wurden Mitglieder der Cast, u.a. Joshua Park (Tom Sawyer), Jim Poulos (Huck Finn), Kristen Bell (B. Thatcher).

'The Adventures of Tom Sawyer' läuft seit 26. April im 'Minskoff Theatre' am Broadway.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Straße, Musical
Quelle: www5.playbill.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?