02.05.01 15:49 Uhr
 34
 

20 Jahre Haft für Mann, der seine 70jährige Mutter totprügelte

Madrid: Das Oberlandesgericht von Madrid verurteilte heute den 39jährigen Jose Antonio A.G. zu 20 Jahren Haft wegen vorsätzlichem Mordes.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Jose Antonio am 19. Februar vergangenen Jahres so lange vorsätzlich auf seine 70jährige Mutter einschlug, bis diese an ihren Verletzungen starb.

Seinen beiden Schwestern muss der Verurteilte jeweils 10 Millionen Peseta (ca. 120.000. -Mark) Schmerzensgeld zahlen. Über die Hintergründe die zur Tat führten schwieg sich der 36jährige Täter bislang aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mutter, Haft
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?