02.05.01 14:43 Uhr
 95
 

Entscheidender Fortschritt fürs deutsche Internet - mehr Speed und Schutz

DE-CIX ist der größte Internet- Knoten in Deutschland. Er liegt in Frankfurt und über ihn werden ganze 85% des Internet- Verkehrs geleitet. Da sich so langsam Platzmangel am DE-CIX breit macht, wird nun ein zweiter Knotenpunkt gebaut.

Der DE-CIX2 basiert auf seinem Bruder, jedoch sind die beiden Knotenpunkte völlig unabhängig (Stromversorgung, Netzanbindung, Notstrom). Die Technik des DE- CIX2 basiert auf Leitungen aus Glasfaser die mehrfach redundant sind.

Somit soll dem deutschen Internet mehr Power, Vielfalt und Sicherheit mit dem DE-CIX2 gegeben werden.
Vorteil:
bei Ausfall des DE-CIX läuft der DE-CIX2 völlig normal weiter. Dadurch entstehen weniger Netzausfälle.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Internet, Schutz, Fortschritt
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?