02.05.01 14:13 Uhr
 123
 

Autos bald gut für die Umwelt?

Wolfgang Maus von Emitec sprach beim diesjährigen Wiener Internationalen Motorensymposium über Abgase und Umwelt. Er möchte die Schadstoffe im Abgas soweit reduzieren, dass ein Auto sogar mehr die Umwelt reinigt als sie zu belasten.

Die unterschiedlichen Abgas-Gesetze in der US-amerikanischen und europäischen Automobilindustrie erschweren die Entwicklung.


WebReporter: cloumanchu
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Umwelt
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?