02.05.01 13:38 Uhr
 147
 

Niki Lauda will R. Schumacher und Konkurrenz-Mitarbeiter

Niki Lauda, derzeitiger Jaguar-Chef, will einkaufen: Er hat vor Ralf Schumacher von BMW-Williams zu sich ins Jaguar-Team zu holen.

Desweiteren bekundet Lauda großes Interesse an McLaren-Designer Adrian Newey sowie an dem Partner des Motoren-Chiefs Mercedes' Mario Illin, Paul Morgan.

Ralf Schumachers Vertrag bei BMW-Williams läuft 2002 aus.
Schumacher-Manager Weber soll bereits mit den Verhandlungen angefangen haben.
Jaguar ist jedoch nicht das einzige Team das um Ralf Schumacher buhlt: Laut Weber lägen 3 Angebote vor.


ANZEIGE  
WebReporter: SlRlUS
Quelle: www.netzeitung.de