02.05.01 13:23 Uhr
 1.529
 

Asterix & Obelix: Hier wurden die Gallier von Cäsar wirklich besiegt

Französischen Archäologen ist es jetzt gelungen durch Grabungen und Radiokarbon-Tests den wirklichen Ort der Entscheidungsschlacht zwischen Römern und Galliern zu lokalisieren.

Nicht wie in den Asterix & Obelix Heften behauptet, in der nördlichen Bretagne haben die Ur-Franzosen ihren letzten Kampf gegen Cäsars Truppen bestritten, sondern im Dorf Puy s’Issolud fand die finale Schlacht im Jahre 51 vor Christus statt.

Wie die Wissenschaftler weiter herausgefunden haben wollen, waren 20.000 Römer und 5.000 Gallier an dem Gemetzel beteiligt.


WebReporter: hpaul
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Asterix, Obelix
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein
Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanische Behörden ermitteln in der "Durchfall-Masche" - Betrüger identifiziert
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?