02.05.01 13:23 Uhr
 1.529
 

Asterix & Obelix: Hier wurden die Gallier von Cäsar wirklich besiegt

Französischen Archäologen ist es jetzt gelungen durch Grabungen und Radiokarbon-Tests den wirklichen Ort der Entscheidungsschlacht zwischen Römern und Galliern zu lokalisieren.

Nicht wie in den Asterix & Obelix Heften behauptet, in der nördlichen Bretagne haben die Ur-Franzosen ihren letzten Kampf gegen Cäsars Truppen bestritten, sondern im Dorf Puy s’Issolud fand die finale Schlacht im Jahre 51 vor Christus statt.

Wie die Wissenschaftler weiter herausgefunden haben wollen, waren 20.000 Römer und 5.000 Gallier an dem Gemetzel beteiligt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hpaul
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Asterix, Obelix
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?