02.05.01 13:07 Uhr
 117
 

Studie: Wirksame Pollenschutzcreme gegen Heuschnupfen

Laut einer Studie des Magazins 'notabene medici' kann man mit der Pollenschutzcreme 'Simaroline' die Auswirkungen des Heuschnupfens mildern.

In einem Placebo Versuch hat die Pollenschutzcreme 50-58%, das Placebo 38% Erholung den Patienten gebracht.

Also ist es eine wirksame Medizin, die bei der Krankheit 'allergischen Rhinitis' eingesetzt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie
Quelle: www.pressetext.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?