02.05.01 12:39 Uhr
 946
 

Hacker-Krieg eskaliert - Chinesen greifen deutschen Provider an

Der Cyber-War zwischen China und den USA hat nun auch Deutschland erreicht. Nach Informationen des Online-Magazins Heise, griffen chinesische Hacker nun den in Hessen beheimateten Provider ICC an.

'Wir haben immer mit unliebsamen Zugriffen zu kämpfen, aber noch nie in einem solchen Ausmaß wie in der vergangenen Nacht', kommentierte ein Firmensprecher von ICC die Ereignisse.

Von Peking aus, so der Stand der Ermittlungen, wurden mehrere Server des ISPs mit allen bekannten Mitteln manipuliert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Krieg, Hacker, Chinese, Provider
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?