02.05.01 11:56 Uhr
 38
 

NBA Playoffs: Nowitzki war nicht zu stoppen

Die Dallas Mavericks können sich erneut bei Dirk Nowitzki bedanken.
Nowitzki machte beim 107:77 Heimsieg gegen Utah Jazz 33 Punkte ,davon machte er 16 im 3.Viertel.

Dallas konnte damit auf 2:2 in der Best of Five Serie ausgleichen.
Das letzte und entscheidende Spiel zwischen den beiden wird in Utah gespielt.

Die andere Partie:
Orlando 104:112 Milwaukee
(Best of Five Endstand: 1:3)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Playoff
Quelle: espn.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?