02.05.01 09:06 Uhr
 634
 

Seine Arbeit kostete Arzt selbst den Tod

Notarzt Kai S. (31) konnten die Ärzte nicht mehr helfen. Der Landarzt wurde nur noch Tod aus seinem Audi A 3 geborgen.
Die Nadel zeigte 190 km/h.

Es trauern seine Frau und zwei Kinder, dabei wollte er nur so schnell wie möglich zu einem Patienten gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jfhasn
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tod, Arbeit, Arzt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar
Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an
"Lauter Einzelfälle?": Mauthausen Komitee listet Entgleisungen der FPÖ auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?