02.05.01 08:45 Uhr
 38
 

Tod nach Schlägerei

In Bornhöved ist ein 21-jähriger Mann bei einer Schlägerei auf einer Maifeier getötet worden.

Nachdem er geschlagen worden war, war er mit dem Kopf auf ein Eisengeländer geprallt.

Ein 20-jähriger wurde daraufhin festgenommen. Der Auslöser der Schlägerei ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gitta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Schlägerei, Schläger
Quelle: venus.sat1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker und Rapper Julien Ferrat zeigt in Musikvideo Szenen echter Abtreibung
München: Drei Spaziergänger von 20 Angreifen ausgeraubt