01.05.01 20:10 Uhr
 17
 

Wieder schweres Busunglück - mindestens vier Tote

Auf der Inntalautobahn kam ein Bus mit 65 Insassen, alles Österreicher, aus noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn.

Mehrere Hubschrauber wurden zur Rettung geordert. Bilanz: Mindestens vier Tote.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtdieMama
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?