01.05.01 19:32 Uhr
 115
 

Weg mit der Maus, Zeptor kommt

Der Zeptor ist ein Nachfolgemodell des FreePen. Sein Basisstation wird per USB angedockt. Der Nutzer hat vollen Bewegungsfreiraum. Und die Symbolerkennung ermöglicht es mit dem Zeichnen von Symbolen Anwendungen zu starten.

Der Zeptor wird wahrscheinlich im zweiten Quartal diesen Jahres für 80 bis 90 € auf den Markt kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Weg, Maus
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?