01.05.01 18:46 Uhr
 12
 

Nächster Kanzler in Österreich soll Gusenbauer sein!

Mit einer Kampfansage an die Regierung hat die SPÖ auf dem Wiener Rathausplatz den 1. Mai begangen. Bürgermeister Häupl sagte, die SPÖ werde alles tun, damit der nächste Kanzler Gusenbauer heiße.

Dieser unterstrich, dass es 'gute Chancen' gebe, dass 'die schwarz-blaue Regierung eine Episode' bleibe.

Kritik an der Regierung übten auch Gewerkschafter, Grüne und die KPÖ. Die ÖVP hielt eine Veranstaltung zum Thema 'Vollbeschäftigung' ab. Die FPÖ lud zu einem 'Europabierstadel'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Kanzler
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?