01.05.01 17:34 Uhr
 232
 

USA: 3 Tageszeitungen kürzen ihre Buchkritiken dramatisch

Innerhalb weniger Tage haben
- the Boston Globe
- San Francisco Chronicle
- The New York Times
ihre Seiten, die der Buchkritik gewidmet sind, dramatisch gekürzt! Kürzungen wird es auch bei der San Diego Union–Tribune, Seattle Times u.a. geben!

Globe und Chronicle entschieden sich gar dafür, keiner ausschließlich der Buchkritik gewidmeten Seite mehr zu bedürfen, die New York Times kürzte ihre berühmte Buchbeilage 'Sunday Book Review' um ganze zwei Seiten.

Die Gründe dafür? Seiten mit Buchkritiken bringen kein Geld. Die Werbeeinschaltungen waren immer schon gering und sinken weiter. Auch die Zahl der Zeitungsleser geht zurück.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA
Quelle: www.mobylives.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Modelabel Asos empört mit Verkauf von "Choker": An Hals geschlossener Gürtel
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten
USA richten ersten Häftling im Jahr 2018 hin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?