01.05.01 17:03 Uhr
 27
 

EarthLink mit neuem Satelliten-Service

Der amerikanische Internetprovider EarthLink gab heute bekannt, dass man einen zweiwegigen high-speed Stelliten Internet Zugangsservices ins Leben gerufen hat. Dieser soll bereits in naher Zukunft auch die Bereiche der USA erreichen, welche derzeit keinen Kabel- oder Digitalzugang zum Internet haben.

EarthLink versucht durch diesen Schritt das Umsatzpotential weiter auszuweiten. Zahlreiche Konkurrenten gehen ähnliche Schritte, nachdem sich die Lage im Internetmarkt drastisch zugesptitzt hatte und die Unternehmen unter Druck gerieten.

Die Kosten für den neuen Service werden sich auf 69,95 Dollar pro Monat belaufen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Service, Satellit
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?