01.05.01 15:52 Uhr
 25
 

Mai-Kundgebung: Bürgermeister Runde mit Farbe bespritzt

Der Hamburger Bürgermeister wurde auf einer Mai-Kundgebung von einem militanten Hundefreund mit einer mit roter Farbe geladenen Wasserpistole bespritzt. Es wurde sein Gesicht und seine Kleidung getroffen.

Die Gruppe, aus der der Hundefreund schoß, rief Parolen wie: 'Runde tötet Hunde' und 'Runde Hundemörder'.



Hintergrund ist die Hamburger Hundeverordnung, welche sehr restriktiv gegen Kampfhunde vorgeht.
Letztes Jahr wurde ein 6jähriges Kind von 2 Kampfhunden getötet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bürger, Bürgermeister, Mai, Runde, Farbe, Kundgebung
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?