01.05.01 13:01 Uhr
 223
 

Opel plant Modelloffensive

Opel-Chef Carl-Peter Forster befürchtet, dass sein Konzern auf dem Markt untergeht und plant so eine Modell-Offensive.

So möchte er wieder zurück zu einem Marktanteil von ehemals 17 Prozent, der mittlerweile auf 12 gesunken ist.

Als Maßnahme plant er vor allem eine Neuausrichtung der Modelle, aber auch eine Zusammenlegung der Komponenten mit den Kooperationspartnern Fiat/Alfa-Romeo und Saab liegt ihm nicht fern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Model, Modell
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Belastung für Partei": AfD-Spitze rückt von rechtem Björn Höcke ab
Wladimir Putin verteidigt Donald Trump und Prostituierte Russlands
Mit neun Identitäten festgenommen: 18-Jähriger in Wettbüro gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?