01.05.01 12:59 Uhr
 15
 

Wieder eine Fusion gescheitert

Bertelsmann und Emi wollten fusionieren, doch nun ist dieses Vorhaben gescheitert.
Schuld sind die Vorgaben der US-Wettbewerbsbehörden und des Europäschien Kartellamts.

Die Auflagen, die von den Behörden gemacht wurden, sind wirtschaftlich nicht tragbar, erklärte ein Sprecher von Bertelsmann.

Beide Firmen werden nun wieder ihre eigenen Wege gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fusion
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?