01.05.01 12:27 Uhr
 255
 

Salmonellen reagieren nicht mehr auf Anitbiotika

Bei Proben von Schweinehack wurden Salmonellen entdeckt, die nicht mehr auf Antibiotika oder ähnliche Medikamente reagieren.

Eine Ursache könnte Schweinefutter mit einem Antibiotikaanteil sein. Dies läßt die Schweine zwar schneller wachsen, aber die Erreger bauen auch eine gewisse Resistenz gegen diese Medikamente auf.

Die Zeitung Öko-Test vermutet, dass sieben Prozent der Schweine in Deutschland mit Salmonellen befallen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ralf Michael
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Salmonellen
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?