01.05.01 12:16 Uhr
 6
 

Gil entlässt 28. Trainer seiner Amtszeit

Der Präsident von Atletico Madrid Jesus Gil y Gil hat den 28. Trainer seiner Amtszeit vorzeitig entlassen. Marcos Alonso war nur sechs Monate im Amt. Grund für die Entlassung ist eine grundsätzliche Reform des Vereins, die Gil durchführen will.

„Die ganze Saison sind wir von einem Desaster in das andere geraten. Ich hätte schon viel eher reagieren müssen. Es ist die Zeit für eine grundsätzliche Reform des Vereins gekommen, ' meinte der Präsident.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: El-capitan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Amtszeit
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände