01.05.01 11:52 Uhr
 24
 

Berlin brannte schon diese Nacht

Bereits schon diese Nacht gab es erste Ausschreitungen in Berlin. Ca. 500 Linke errichteten Barrikaden am Boxhagener Platz und setzten sie in Brand. Herbeieilende Polizisten wurden mit Steinen und Flaschen 'begrüßt'.

Einige Polizisten wurden verletzt und mußten ärztlich behandelt werden. Daraufhin setzten die Beamten Wasserwerfer gegen die Demonstranten ein und nahmen mehrere Linke fest.

Im Stadtteil Prenzlauer Berg versammelten sich ebenfalls 6000 Personen und auch dort brannte es aus noch ungeklärter Ursache. Auch in Hamburg wurde diese Nacht bereits randaliert.


WebReporter: ZK und KB
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Nacht
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Weniger Wählerstimmen: SPD und CDU verlieren Millionen bei Parteifinanzierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?