01.05.01 09:57 Uhr
 19
 

Liverpool lässt ihn nicht spielen: Ziege sucht neuen Verein

Ziege und England, eine einziges Drama. Als er von Middlesborough nach Liverpool wechselte, versuchte dies sein alter Klub zu verhindern, indem er ihn nicht ziehen lassen wollte. Schließlich landete er doch noch bei den 'Reds'.

Zunächst schien alles gut zu werden, dann erhielt Patrick Berger im linken Mittelfeld den Vorzug vor dem Nationalspieler. Nun sucht sein Manager einen neuen Verein, es ist aber fraglich, ob irgendjemand 17 Mio für Ziege hinblättern will.

Das Verhältnis zwischen Chrisitian Ziege und seinem Trainer Houllier ist angespannt wie nie. Als Ziege das erste Mal Wechselgedanken äußerte, wurde er auf die Tribüne verbannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verein, Liverpool, Ziege
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?