30.04.01 21:56 Uhr
 5
 

Kursgewinne bei Texas Instruments

Die Aktien des Chiphersteller Texas Instruments können am heutigen Handelstag um rund 4,8 Prozent zulegen, nachdem sich das Unternehmen zuversichtlich für die weiteren Aussichten zeigte.

Der Hersteller von Chips für Mobilfunkgeräte gab demnach auf einer Investorenkonferenz bekannt, dass es keinen Grund gebe, die derzeitigen Erwartungen seit der Bekanntgabe der Quartalszahlen zu revidieren.

Für das laufende Quartal geht das Unternehmen von einem Umsatzrückgang in Höhe von 20% im Vergleich zum vergangenen Quartal aus.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Texas, Instrument
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Verkauf von Musikkassetten hat sich 2017 mehr als verdoppelt
Dortmund: Jobcenter fordert von Bettler ein Einnahmenbuch
Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Jürgen Trittin spricht von Kalkül: Christian Lindner wollte Kanzlerin "stürzen"
Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?