30.04.01 21:15 Uhr
 135
 

Bundeskanzler: "CDU nicht politikfähig"

Gerhard Schröder, Bundeskanzler und Vorsitzender der SPD Deutschlands, sprach der CDU die Fähigkeit zur Mitgestaltung der Politik in Deutschland ab.

Die Äußerungen folgten im Zuge der Diskussion um die Rückzahlung von 1 Million Mark des ehemaligen CDU-Schatzmeisters Walther Leisler-Kiep.

Während CDU-Vorsitzende Angela Merkel jedwede Verschleppungstaktik bestritt, erklärte CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer, man hätte die Kiep-Million schon früher erwähnen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vivan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Bundeskanzler
Quelle: www.tagesschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
CDU-Vize Thomas Strobl fordert, auch kranke Asylbewerber abzuschieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?