30.04.01 18:42 Uhr
 13
 

Wieder Bombendrohung am Hamburger Hbf

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von 24 Stunden mussten BGS-Beamte am Hamburger Hauptbahnhof nach einer anonymen Bombendrohung einen Zug räumen

Erst gestern Abend war der ICE von Hamburg nach München von Beamten durchsucht worden, nachdem ein Anruf eine Bombe im Zug ankündigte.


WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Bombe
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Mann will Schlüssel aus Gully fischen und bleibt kopfüber stecken
Frankreich: Emmanuel Macron möchte Vermögenssteuer abschaffen
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?