30.04.01 14:33 Uhr
 343
 

Ausbildung in Videothek bald auch in Köln möglich

Nach dem Vorbild von Hamburg und Berlin hat nun auch die nordrhein-westfälische Stadt Köln vor den Ausbildungsberuf Einzelhandelskaufmann/frau mit Fachrichtung Home Entertainment einzuführen.

Ausgebildet soll in Videotheken werden.
Ob allerdings noch dieses Jahr eine Berufsschulklasse mit der entsprechenden Anzahl an Schülern gegründet werden kann, ist noch nicht abzusehen.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, Köln, Ausbildung, Videothek
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab
Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?