30.04.01 14:33 Uhr
 343
 

Ausbildung in Videothek bald auch in Köln möglich

Nach dem Vorbild von Hamburg und Berlin hat nun auch die nordrhein-westfälische Stadt Köln vor den Ausbildungsberuf Einzelhandelskaufmann/frau mit Fachrichtung Home Entertainment einzuführen.

Ausgebildet soll in Videotheken werden.
Ob allerdings noch dieses Jahr eine Berufsschulklasse mit der entsprechenden Anzahl an Schülern gegründet werden kann, ist noch nicht abzusehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, Köln, Ausbildung, Videothek
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?