30.04.01 12:22 Uhr
 4
 

QSC: Umsatz in Q1 liegt über Gesamtjahr 2000

Die QSC AG meldet im Vorfeld ihres Quartalsberichts eine Steigerung des Umsatzes im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2001 auf über 5 Mio. Euro. Der Umsatz des ersten Quartals übertrifft damit sogar den Umsatz des gesamten Geschäftsjahres 2000.

Zu diesem Umsatz haben mehr als 10.000 bereits verkaufte Leitungen im Berichtszeitraum beigetragen. QSC will im laufenden Geschäftsjahr zwischen 40.000 und 50.000 DSL-Anschlüsse verkaufen. Ein Rahmenabkommen über die verbindliche Abnahme von über 9000 DSL-Anschlüssen wurde bereits im vergangenen Monat mit RWE Powerline und mediaWays abgeschlossen. Der Vertrag läuft über insgesamt drei Jahre und über 1000 Leitungen werden im verbleibenden Geschäftsjahr zu Umsätzen führen.

Eine weitere Umsatzsteigerung im verbleibenden Geschäftsjahr erhofft man sich von dem erfolgreichen Marktstart des Geschäftskundenproduktes QSC Business-DSL, das QSC direkt an Endkunden vertreibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um versteinertes und liebloses Verhalten der Trump-Eheleute
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?