30.04.01 11:50 Uhr
 302
 

FC Bayern - Suchen Abwehrspieler in ganz Europa

Der Deutsche Meister FC Bayern ist immer noch auf der Suche nach Abwehrspielern. Manager Uli Hoeneß und Vizepräsident Rummenigge waren am vergangenen Wochenende in Frankreich und schauten sich das Spitzenspiel AS Monaco gegen Paris St. Germain an.

Weiter ging es dann nach Portugal, wo man sich das Derby zwischen Benfica und Sporting Lissabon ansah. Besonders unter die Lupe nahmen sie den 26-jährigen Ronaldo Guiara und den 22-jährigen Fernando Meira. Guiara wäre nach der Saison Ablösefrei.

Fernando Meira wäre für 40 Millionen Mark zu haben. Ihn entdeckte der Ex-Bayern Trainer Jupp Heynckes und holte ihn nach Lissabon. Zum Schluß ging die Reise nach Madrid, wo die Bayern gegen Real Madrid antreten müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, FC Bayern München, Bayer, Europa, Suche, Abwehr
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?