30.04.01 10:45 Uhr
 328
 

Neuer Lada aus Russland für 16.490 DM

Der neue Lada 112 wird demnächst in Deutschland zu haben sein. Das urtypische russische Design hat das neu Modell zwar etwas abgelegt, jedoch scheint der Schritt in das 20. Jahrhundert noch nicht gelungen zu sein.

Mit 91 PS bei 1,5-Liter ist die Motorisierung angemessen. Eine Wegfahrsperre ist vorhanden und das Platzangebot ist etwas größer als im Golf. Jedoch gibt es keine Servolenkung und das Fahrwerk ist ziemlich hart.

Lada wird mit dem 112 wohl keine Angst bei den anderen Autoherstellern auslösen, doch dem harten Altkundenkreis wird eine neue Perspektive geboten. Der Preis scheint das einzig überzeugende Kaufargument für einen Lada zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: superq
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Russland, Neuer, DM, Lada
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Online-Journalistenschule soll "positive Seite des Bürgerjournalismus" stärken
Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?