30.04.01 08:46 Uhr
 31
 

Psycho-Sekte macht Hamburger Chefs zu Sklaven

Eine Hamburger Firma musste geschlossen werden, da 19 Mitarbeiter an einem Managerseminar teilgenommen hatten.

Die Teilnehmer sind psychologisch völlig umgekrempelt worden. Ihre besten Kollegen wurden zu Feinden, ihre Kunden zu Gegnern, die Psycho Trainerin hatte es geschafft, den Teilnehmern ihre eigene Macht aufzudrücken und sie willenlos zu machen.

120000 DM hat die Firma für diese Gehirnwäsche bezahlt, mit wirklich fraglichem Erfolg. Der Schaden dürfte um einiges höher liegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jurin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Sekte, Psycho, Sklave
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kos: Seebeben erschreckt Touristen
Frankreich: Tabakhändler verhüllen aus Protest hunderte Radarfallen
Nach verheerenden Waldbränden: Eukalyptus-Anbau in Portugal in Kritik



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Deutlicher Rückgang der Ölpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?