30.04.01 08:27 Uhr
 4
 

AOL Time Warner kooperiert mit NTL

Der amerikanische Medienkonzern AOL Time Warner befindet sich nach Angaben der Financial Times in Kooperationsverhandlungen mit NTL, dem größten Kabelnetzbetreiber Großbritanniens.

Inhalt der Kooperation ist die Zusammenarbeit im Bereich von Breitband-Services über das NTL-Kabelnetz. AOL Time Warner denkt dabei an die Bereiche Film, Television und Internet und will NTL mit Services und Content versorgen. Nicht wie in den USA, besitzt AOL Time Warner in Europa keinen Zugang zu einem Kabelnetz und ist daher auf die Zusammenarbeit mit lokalen Anbietern angewiesen.

AOL Time Warner gewannen am Freitag 0,97% auf 49,99 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Warner
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?