30.04.01 07:18 Uhr
 40
 

"Lone Gunmen": Erste Season endet mit Akte X - Crossover

Die erste Season der Serie 'The Lone Gunmen' endet in einem Crossover mit Akte X. Im Mai wird die Folge in den USA ausgestrahlt und der Akte X Agent Morris Fletcher wird darin zu sehen sein.

Desweiteren werden wir Akte X Star Fox Mulder alias David Duchovny kurz zu sehen bekommen.

Die Quoten der Serie sollen dem guten Durchschnitt entsprechen, doch da jetzt viele cameo-Auftritte und Charaktere aus den Akte X Folgen dabei sind, versucht man wohl, die Serie zu retten.


WebReporter: cloumanchu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Akte, Crossover
Quelle: www.phantastik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?