29.04.01 23:23 Uhr
 15
 

Eishockey-WM: Russland siegt erst in der Schlußphase

Bei der Eishockey - WM läuft für die Russen alles nach Plan. Im zweiten Spiel wurde Norwegen mit 4:0 bezwungen.

Die Entscheidung fiel erst in der Schlußphase. Die Tore erzielten But, Golts, Gusmanov und Kharitonov.

Bester Spieler der Norweger war Torwart Jonas Norgren. Er verhinderte eine noch höhere Niederlage.


WebReporter: ORDU
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Russland, Eishockey
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?