29.04.01 23:22 Uhr
 40
 

Im Gasometer in Wien sind Schwule erwünscht

Das Studenten Wohnheim in Wien wurde von dem Star-Architekten Coop Himmelbau für 247 Personen geplant und gebaut.

Jede Wohneinheit hat einen Internet-Zugang und dies zu einem Mietpreis von 2250 bis 3500 ATS. Ausdrücklich wird betont, dass Homosexuelle in dieses Wohnheim einziehen können.

Am 15.05.2001 ist der Bezug für die Studenten eröffnet. Es gibt bereits über hundert Bewerber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien
Quelle: www.profil.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?