29.04.01 23:07 Uhr
 57
 

Passagiere in Angst - Ehepaar drehte im Flugzeug durch

Gehöriger Schreck für die 250 Passagiere des Fluges von Antalya nach Hamburg. Ein Ehepaar, das schon auf dem Flughafen durch seine Verwirrtheit den Passagieren aufgefallen war, machte den Flug zur Hölle.

Nach zwei Stunden Flug drehte die Frau entgültig durch. Raste die Gänge auf und ab, zog sich die Schwimmweste über und schüttete Getränke durch das Flugzeug.

Als die Passagiere die Frau ruhigstellen wollten griff der Ehemann ein und es kam zu Handgreiflichkeiten die mehr als eine halbe Stunde dauerten. Die Piloten erwogen sogar eine Notlandung. Nach der Landung verletzte die Frau noch 2 BGS-Beamte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Angst, Passagier, Ehepaar
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?