29.04.01 22:48 Uhr
 15
 

Zwei neue Breitreifenmodelle von Yokohama

Speziell für Porsche und Aston Martin hat der japanische Reifenproduzent neue 19 Zoll Reifen entwickelt.

Für den Porsche 911 sollen sie eine Höchstgeschwindigkeit von 340 km/h zulassen. Mit der neuen Motorleistung von 600 PS waren auch neue Reifen erforderlich. Porsche ist auf dem Nürnburgring bereits neuen Rundenrekord gefahren.

Für die Neuentwicklung der britischen Firma Aston Martin war ebenfalls eine Reifenneuentwicklung erforderlich, um die 460 PS starke Maschine in 5 Sekunden von Null auf 100 beschleunigen zu können.


WebReporter: Schnabuli
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Yokohama
Quelle: automotor.netscape.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konservative Theologen beschuldigen Papst Franziskus der Ketzerei
Bruder von Drogenboss Pablo Escobar fordert eine Milliarde Dollar von Netflix
Berlin: Besetzung der Volksbühne gegen die Gentrifizierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?