29.04.01 22:18 Uhr
 367
 

Eishockey-WM: Die Deutschen sorgten für eine Überraschung

Die meisten rechneten mit einem Sieg der Tschechen.
Doch die Deutschen sorgten für eine Überraschung, und holten ein 2:2 gegen die Tschechen.

Die Tschechen gingen durch ein Tor von Viktor Ujcik mit 1:0 in Führung.
Doch die Deutschen konnten Dank Marco Sturm wieder ausgleichen.
Daniel Kreutzer machte mit dem 2:1 im zweiten Drittel sein zweites Tor bei der WM.

Kurz vorm Ende des zweiten Drittel machte Radek Dvorak den 2:2 Ausgleich.


WebReporter: wizzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, WM, Eishockey, Überraschung
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?