29.04.01 20:49 Uhr
 15
 

Endeavour verlässt ISS

Mit mehreren Stunden Verspätung hat die Raumfähre Endeavour von der Raumstation ISS abgedockt. Die Verzögerung ergab sich durch die massiven Computerprobleme der letzten Tage.

Damit ist nun alles für die russische Raumkapsel Sojus vorbereitet die den 'Touristen' Dennis Tito am Montag zur ISS bringen soll.


WebReporter: omi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: ISS
Quelle: www.echo-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?