29.04.01 20:24 Uhr
 16
 

Bilanz: Der Einstand von George Bush

Bomben auf Bagdad ! Einen besonders kräftigen Auftakt wählte Bush , indem er Militäreinrichtungen angreifen ließ. Desweiteren verwies er volle 50 russische Diplomaten nach Enttarnung eines KGB-Spions des Landes.

Im März erntete er Kritik für seine Blockade des Klimaschutzabkommens mit dem Kommentar: 'Wir werden unserer Wirtschaft nicht schaden', was bei einer Summe von 25 % aller Emissionen soviel bedeutet wie eine gescheiterte Charta.

Bei der Kollision mit einem chinesischen Flugzeug hat er absichtlich darauf verzichtet, das von Clinton eingerichtete rote Telephon zur Beilegung des Problems zu nutzen. Zusätzlich sagte er Taiwan die umfangreichsten Waffenlieferungen seit '92 zu.


WebReporter: Quizzibaer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Bilanz, Einstand
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?