29.04.01 18:13 Uhr
 152
 

Der VW Lupo im Crash-Test

Kleinwagen haben den Ruf, nicht sehr sicher zu sein. Die jüngsten Crash-Tests des ADAC zeigen nun, dass auch kleine Autos guten Schutz bieten können. Beim Wölfchen aus Wolfsburg kommt die deutsche Qualitätsarbeit zum Tragen.

Die Fahrgastzelle blieb stabil. Auch die serienmässigen Airbags trugen zum guten Schutz bei. Beim Seitenaufprall wurde es jedoch etwas knapp. Mit Seitenairbags ist die Sicherheit aber gut.

Trotz Schaumstoffplatte unter der Lenksäule ist die Verletzungsgefahr von Knie und Oberschenkeln gross.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KermitKlein
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, VW, Crash
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?