29.04.01 17:13 Uhr
 49
 

Formel 1: Schumacher führt WM wieder alleine an

Nach seinem Sieg in letzter Sekunde, führt Michael Schumacher die WM wieder alleine an.

Schumacher liegt jetzt 8 Punkte vor David Coulthard der am Start sehr viel Pech hatte, dann aber trotzdem noch 2 Punkte holte.

Für den Pechvogel Häkkinen sieht es weiterhin düster aus. Er steht zur Zeit mit Villeneuve, der heute 3. wurde, zusammen auf Platz 9 mit 4 Punkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Formel 1, Formel, Michael Schumacher
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?