28.04.01 22:08 Uhr
 37
 

Heilkraft aus der Zaubernuss

Von den indianischen Medizinmännern wird Hamamelis bei Wunden, Furunkeln und Hautausschlägen eingesetzt. Ihre wundheilungsfördernde und entzündungshemmende Wirkung konnte inzwischen auch in wissenschaftlichen Studien belegt werden.

Die Anwendungsgebiete sind vielfältig. So hilft sie zum Beispiel bei leichten Verletzungen, Entzündungen, lindert die Beschwerden bei Schuppenflechte, atopischem Ekzem, Hämorrhoiden oder Krampfadern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KermitKlein
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Zauber
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!