28.04.01 18:49 Uhr
 6
 

Radklassiker: Amstel Gold Race 2001

Beim heutigen Radklassiker, dem Amstel Gold Race, setzte sich der Amerikanische Tour de France Star Lance Armstrong erstmals in Szene. Er attackierte 42 km vorm Ziel aus dem Hauptfeld und konnte sich auch mit dem Italiener Eddy Mazzoleni absetzen.

Nach 12 km konnte Erik Dekker den Anschluß an die beiden Außreißer finden.
Eddy Mazzoleni verließen die Kräfte und konnte mit Lance Armstrong und Erik Dekker nicht mehr mithalten.

Den Zielsprint entschied Erik Dekker für sich und siegte somit vor Lance Armstrong und dem Belgier Serge Baguet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vipwp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gold, 2001, Amstel Gold Race
Quelle: radsport-news.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?