28.04.01 17:53 Uhr
 10
 

Sperre der Südautobahn A2 nach mehreren Unfällen

Die Südautobahn A2 in Fahrtrichtung Wien musste nach einigen Auffahrunfällen wegen Aufräumungsarbeiten gesperrt werden.

Durch die Serienunfälle wurden mehrere Personen verletzt und mussten vom Rettungsdienst in die umliegenden Krankenhäuser gebracht werden.

Laut Auskunft des ÖAMTC dauerte die Totalsperre ca. 30 Minuten. Danach stand längere Zeit nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Legalizer.at
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Sperre, A 2
Quelle: oesterreich.orf.at


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?