28.04.01 15:56 Uhr
 112
 

Geheime CIA-Akten: 1937 sagte ein Arzt Hitlers Wahnsinn voraus

Schon wieder brachte die Auswertung der CIA-Akten neue Erkenntnisse: Bereits 1937 sagte ein deutscher Chirurg namens Sauerbruch Hitlers Wahnsinn voraus.

Er warnte davor, Hitler könnte in den Jahren als Diktator zum 'verrücktesten Kriminellen der Welt' werden.

Diese Aussagen gingen bereits damals direkt an die damalige OSS, die heute unter dem Namen CIA bekannt ist.


WebReporter: RasenderReporter
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Arzt, Adolf Hitler, CIA
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"
Indonesien: Keine Selfies mehr mit Adolf Hitler - Museum entfernt Wachsfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?