28.04.01 13:33 Uhr
 17
 

Nick Cave wird bürgerlich

In einem Interview mit der 'Frankfurter Rundschau' gab jetzt der aus Australien stammende Rockstar ganz neue Einblicke in sein Privatleben. Jetzt spielen seine Ehefrau Susie, ihre drei Kinder und ihre Hauskatze die Hauptrolle in seinem Leben.

Der 43-Jährige war in der Vergangenheit eher bekannt für alkoholische Ausschweifungen, die ihn oftmals zu Auftritt-Absagen veranlassten. Schließlich musste er sich einer Alkoholentwöhnungstherapie unterziehen.

Am meisten sei er selbst überrascht, das er überhaupt noch unter den Lebenden weile. Nach den wilden Zeiten schätzt er jetzt ein geregeltes Leben, in dem alles seine Ordnung hat.


WebReporter: Samurai
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nick, Nick Cave
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Nick Cave & the Bad Seeds kündigen Nordamerika-Tour an
15-jähriger Sohn von Nick Cave ist tot: Er fiel Klippe herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Nick Cave wird Geldgeber einer Anti-Suizid-App für Ureinwohner
Nick Cave & the Bad Seeds kündigen Nordamerika-Tour an
15-jähriger Sohn von Nick Cave ist tot: Er fiel Klippe herab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?