28.04.01 07:42 Uhr
 12
 

Oklahoma-Bomber:Gesuch des Papstes abgelehnt

Das Gnadengesuch des Papstes für Timothy McVeigh, in einem Brief an dem amerikanischen Präsidenten, wurde vom US-Präsentialamt abgelehnt.

Es habe kein rechtliches Ersuchen für eine Begnadigung gegeben, so die Begründung.Ferner ließ man durchblicken, dass Bush nicht gewillt sei, einer Begnadigung zuzustimmen.

Der als Oklahoma-Bomber bekannt gewordene Attentäter soll am 16.Mai hingerichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Papst, Bombe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailand: Ex-Tourismuschefin wegen Bestechlichkeit zu 50 Jahren Haft verurteilt
Mexiko: Richter suspendiert, der Vergewaltiger in bizarrem Urteil freisprach
Vermisste Studentin in Regensburg: Zeuge will sie bei Nürnberg gesehen haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Uwe Seeler: Bösartiger Tumor an Rücken entfernt
Hotelbuchungsportal Booking.com wurden alle Aktivitäten in der Türkei untersagt
US-Geheimdienstausschuss warnt vor Bundestagswahl-Manipulation durch Russland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?